Bewährte Zuverlässigkeit

Alle wichtigen Komponenten werden von unserem globalen Technikteam intern oder von namhaften globalen Lieferanten entwickelt, um höchste Qualität zu gewährleisten. Hochwertige Filter schützen interne Komponenten und stellen eine lange Lebensdauer des Kompressors sicher. Die intelligente grafische Steuerung überwacht und schützt verschiedene Parameter, um jederzeit einen sicheren Betrieb zu gewährleisten.

Geringe Gesamtbetriebskosten

Die Energiekosten machen etwa 80 % der Gesamtbetriebskosten eines Kompressors aus. Dank unserer Technologie mit variabler Drehzahl können die Energiekosten um 35 % verringert werden. Zusätzlich können 75 % der vom Kompressor erzeugten Wärme mit der integrierten Energierückgewinnungsoption zurückgewonnen und zur Beheizung des Werks verwendet werden, um die Energiekosten weiter zu senken.

Benutzerfreundliches Design

Mehrere Wartungstüren ermöglichen einen einfachen Zugang und ergonomisches Arbeiten für Servicetechniker. Die Steuerung mit einem großen grafischen Farbdisplay lässt sich leicht ablesen und zeigt einen klaren Wartungsplan an.

Variable Drehzahl – Frequenzwandler-Regelung

Das Funktionsschema eines frequenzgeregelten Kompressors sieht niedrigere Spitzen und ein gleichmäßigeres Luftprofil vor. Dies wird durch die Regelung der Luftzufuhr erreicht, indem die Lufterzeugung nur den Bedarf der Kundenanwendung zu einem bestimmten Zeitpunkt abdeckt. Der Netzdruck wird mittels eines Frequenzwandlers aufrechterhalten. Dementsprechend verbraucht der Kompressor nur die benötigte Energie, was sich sehr kosteneffizient auswirkt.

Technische Daten   
Installierte Motorleistung  132-160 kW/180-220 PS 
Betriebsdruck  7–13 bar
Leistung FAD 328–1699 m3/h 
Geräuschpegel  77–80 dB(A)

Produktbroschüre herunterladen