Was sagen unsere Mitarbeiter über uns?


Christian Erbes – Gebietsverkaufsleiter

Lena Hoss, Marketing & Sales Specialist
Seit Juli 2018 bin ich Teil der Firma MARK Kompressoren. Nach meiner vorherigen Vertriebstätigkeit bei einem Druckluft Fachhändler hat mich besonders der Perspektivwechsel vom Händler zum Hersteller gereizt.

Vom ersten Tag an bin ich sehr gut aufgenommen worden und schätze die super Zusammenarbeit mit meinen Kollegen sehr. Die Vielfältigkeit und Abwechslung der Aufgaben stellen eine immer wieder neue und spannende Herausforderung dar.

Auch in anspruchsvollen Zeiten und den daraus resultierenden Hindernissen – wie aktuell in der Corona-Krise – finde ich bei uns im Unternehmen immer ein offenes Ohr und erfahre die notwendige Unterstützung, die ich benötige, um diese zu meistern – vielen Dank dafür!


Arne Bahlmann – Gebietsverkaufsleiter

Lena Hoss, Marketing & Sales Specialist
Seit Juni 2016 bin ich ein Teil des MARK Kompressoren Teams. Als Gebietsverkaufsleiter verantworte ich den Verkauf von Industriekompressoren und After Sales Produkten in den Regionen Nordrhein-Westfalen, Teile von Niedersachen und Hessen.

Die Zusammenarbeit mit unseren strategischen Druckluftfachhändlern, über die Beratung und Auslegung von neuen Druckluftstationen in Kombination mit Druckluftverbrauchsmessungen und die Akquisition von neuen Druckluftfachhändlern, bieten mir täglich sehr interessante und abwechslungsreiche Herausforderungen an. Durch ein sehr engagiertes MARK Kompressoren Team in Deutschland und stark vernetzte Teams in den internationalen Produktionswerken, bietet MARK Kompressoren ihren Kunden zuverlässige und energiesparende Druckluftsystemlösungen und ihren Mitarbeitern einen zukunftsorientierten Arbeitgeber.

Neben der leistungsgerechten Vergütung und Wahlmöglichkeiten von attraktiven Firmenfahrzeugen, schätze ich sehr die Vereinbarkeit zwischen Beruf und Familie. Als mittelständiges Unternehmen mit einem weltweit agierenden Konzern im Hintergrund, bietet MARK Kompressoren viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Karrierechancen an. Nicht zuletzt durch eine eigene Academy, mit einer Vielzahl an Fortbildungen besteht die Möglichkeit, sich ideal auf zukünftige Aufgaben vorzubereiten.